Erholung und Harmonie im Urlaub: Nordseeküste als Top-Reiseziel

Die Nordseeküste ist seit Jahren ein beliebtes Urlaubsziel für Paare, Familien, Alleinreisende oder Freunde. Unberührte Natur, weite Strände, Dünenlandschaften und idyllische Fischerdörfer laden zum Entspannen ein und ermöglichen die Flucht vom Alltag im Urlaub. Die Nordseeküste, die mit ihrer Flachküste an den deutschen Bundesländern Niedersachsen, Bremen und Schleswig-Holstein entlang verläuft und sich dann weiter bis nach Dänemark sowie in die andere Richtung über die Niederlande bis hin in den Westen Frankreichs erstreckt, gehört mit ihrem Weltnaturerbe Wattenmeer zu den schönsten Naturparadiesen Deutschlands und begeistert Menschen jeder Generation. Das Wattenmeer erstreckt sich von Esbjerg bis Den Helder und sollte während Ihres Urlaubs an der Nordseeküste auf jeden Fall besucht, wenn nicht bewandert werden. Auch die wunderschönen Küstendünen sind Teil dieses Bildes sowie Sandbänke im Meer, auf denen sich häufiger auch der ein oder andere Seehund räkelt.

Das flache Land rund um Ostfriesland lädt außerdem zu ausgiebigen Radtouren ein und auch der Ort Dangast mit seinen endlosen Sandstränden und dem Meerwasserhallenbad ist immer wieder einen Besuch wert. Auch ein Ausflug zu den vielen Hafenstädten, die sich an der gesamten Nordseeküste sammeln und die oft problemlos mit dem Fahrrad zu erreichen sind, lohnt sich – bevor es abends dann zur Unterkunft zurückgeht, kann man in den idyllischen Hafenrestaurants die köstlichsten Fischspezialitäten des Landes mit Meerblick genießen.

Entspannter Urlaub: Die Nordseeküste begeistert Groß und Klein

Grade bei jungen Familien wird die Nordsee zu einem immer beliebteren Ort für den Urlaub. Die Nordseeküste bietet eine große Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten, die Jung und Alt begeistern. Im Sommer sind die Strände natürlich ein unverzichtbarer Bestandteil des Urlaubs, da die Nordseeküste für ihren feinen Sand und ihre atemberaubenden Dünen bekannt ist. Während die Kinder im Sand spielen können, können die Eltern dort entspannt die Sonne genießen.

Auch die Seehundstationen und Naturparks lohnen einen Besuch und bringen Ihren Kindern die Natur wieder ein Stück näher. Für Aktivurlauber bieten Wind und Wetter im Sommer optimale Bedingungen für sämtliche Wassersportarten, wie Segeln, Windsurfen oder Tauchen. Auch lange Spaziergänge am Meer, ausgiebige Fahrradtouren und Dünenwanderungen gehören zu einem erholsamen Urlaub an der Nordseeküste dazu.

Wer in Norddeich ist, muss mindestens eine Wattwanderung mitgemacht haben. Die vielen Wattführer...

Das Strandbad Norddeich bietet eine einmalige Mischung aus Strand- und Wasserspaß.

Strandkorbreservierung in Norddeich. Direkt an der Nordsee im Strandkorb auf dem Sandstrand sitzen...

Wetter

Webcam

Gezeiten