Unterkünfte buchen
(04931 986 220)

Sterne-Klassifizierung: Unterkunftbewertung mit System

Die gesamte niedersächsische Nordsee (Inseln und Küste) wurde nach einheitlichem System klassifiziert. Dadurch sind die Unterkünfte untereinander vergleichbar und unseren Gästen wird die Entscheidung erleichtert. Im Interesse einer besseren Vergleichbarkeit des Leistungsangebotes und als Voraussetzung für eine zentrale Zimmerreservierung haben der Deutsche Tourismusverband, der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband und der Deutsche Reisebüroverband eine bundes-einheitliche Merkmalsverteilung der Ferienquartiere (TIN) nach einem auf der Mindestausstattung der Unterkünfte basierenden Einstufungsschema ausgearbeitet.

dtv-sterne

Die Klassifizierung der Hotels und Pensionen erfolgt durch ein Sachverständigengremium des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA). Die Klassifizierung der Ferienhäuser, -wohnungen und Privatzimmer erfolgt durch neutrale Prüfer des Deutschen Tourismusverbandes (DTV). Die klassifizierten Unterkünfte sind mit Sternen gekennzeichnet. Die gar nicht oder mit "n. t." gekennzeichneten Unterkünfte haben nicht oder noch nicht an der freiwilligen Klassifizierung teilgenommen oder wünschen keine Veröffentlichung des Ergebnisses. Ein Rückschluss auf deren Standard ist damit nicht verbunden. Vor Ort erkennen Sie klassifizierte Unterkünfte an den abgebildeten Schildern am Haus oder an einem Zertifikat, welches diese Gastgeber aushängen. Die Darstellung mittels Schild/Zertifikat ist freiwillig.

 

Hier finden Sie die Kriterien des DTV für Ferienhäuser- und wohnungen sowie Privatzimmer:
Kriterien DTV

 

Hier finden Sie die Kriterien des DEHOGA für Hotels, Pensionen und Gasthöfe:
Kriterien DEHOGA

 

G-Klassifizierung

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) hat in Kooperation u. a. mit dem Deutschen Tourismusverband (DTV) die Einführung eines weiteren Markenproduktes, der "Deutschen Klassifizierung für Gästehäuser, Gasthöfe und Pensionen", beschlossen.

Die Deutsche Klassifizierung für Gästehäuser, Gasthöfe und Pensionen wendet sich an kleinere, konzessionierte Beherbergungsbetriebe mit nicht mehr als 20 Gästezimmern, die keinen Hotelcharakter aufweisen. Wie bei ihrer "großen Schwester", der Deutschen Hotelklassifizierung, sorgt eine strenge und regelmäßige Überprüfung der Häuser und Kriterien für eine hohe Akzeptanz der neuen Sterne am Klassifizierungshimmel in Deutschland. Gästehäuser, Gasthöfe und Pensionen werden in Kategorien von einem bis zu vier Sternen eingestuft. Zur Unterscheidbarkeit der Klassifizierungssysteme für den Gast wird den Sternen stets ein "G" vorangestellt.

 

Hier finden Sie die Kriterien der G-Klassifizierung:
Kriterien G-Klassifizierung

 

ServiceQualität Niedersachsen:

Betriebe, die mit dem Qualitätssiegel Stufe I ausgezeichnet sind, haben einen Qualitäts-Coach ausbilden lassen, eine Selbstbeurteilung vorgenommen, die wichtigen Abläufe aus Sicht der Gäste/Kunden analysiert, Schwachstellen aufgespürt und entsprechende Qualitätsstandards definiert sowie den Umgang mit Reklamationen überprüft. Jährlich werden Maßnahmen für die weitere Verbesserung der Qualität festgelegt und umgesetzt.

www.servicequalitaet-niedersachsen.de

 

DLG-Qualitätszeichen "Urlaub auf dem Bauernhof" und "Landurlaub"

Die Gastgeber mit dem Gütezeichen "Urlaub auf dem Bauernhof" betreiben aktiv Landwirtschaft. Auf diesen Höfen können Sie das interessante Landwirtschaftliche hautnah miterleben. Je nach Angebot haben Sie z. B. freien Zugang zu bestimmten Tieren oder können den Landwirten bei bestimmten praktischen Arbeiten über die Schulter schauen oder gar mitmachen. Die Gastgeber mit dem Gütezeichen "Landurlaub" bieten Ferienunterkünfte im dörflichen Umfeld oder in idyllischer Lage. Der Gast kann Ferienwohnungen und -häuser oder Privatzimmer in stattlichen Landhäusern, lauschigen Landpensionen, feinen Landhotels, ehemaligen landwirtschaftlichen Betrieben oder historischen Gebäuden wie alten Guts- und Herrenhäusern, Burgen oder Schlössern buchen. 

www.landurlaub.de

Ferienhöfe mit DLG-Gütezeichen bieten durch vielseitige Freizeit- und Serviceangebote das gewünschte Bauernhof- und Landerlebnis. Bei der Ausstattungsqualität wird ein hoher, zeitgemäßer Standard erreicht. Die Gastgeber lassen ihr Urlaubsangebot von neutralen Sachverständigen nach festgeschriebenen strengen Qualitätskriterien regelmäßig alle drei Jahre überprüfen. Alle Bereiche, in denen sich der Gast aufhält, werden getestet. 
Dazu gehören:

  • die einzelnen Ferienwohnungen, -häuser und Gästezimmer
  • der Freizeit- und Servicebereich
  • der Landwirtschaftsbereich
  • Umweltkriterien und Sicherheitsaspekte
  • der Gesamteindruck des Ferienangebotes innen und außen

Haben Sie Fragen zur Klassifizierung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ansprechpartner:
Frau Andrea Kölber
Tel.: (0 49 31) 98 6-2 08
Fax: (0 49 31) 98 6-92 08
E-Mail: a.koelber‎@‎norddeich.de





Norddeich Live
Bitte warten Sie, bis wir die passenden Unterkünfte für Sie gefunden haben...
loading