zur Navigation

Geschichten aus der „Rumpelkiste“ – 25 Jahre Puppentheater in Norden-Norddeich

Wenn sich die verirrte Gans Gertrud zusammen mit Fuchs (!) Ambrosius auf die Suche nach ihrem liebgewonnenen Bauernhof begibt und Kasper bei der Jagd nach der Brille seiner Großmutter tief in den magischen Zauberwald vordringt, sind auch Birgit Behrens-Barkhoff und Reinhard Barkhoff nicht weit: mit handwerklichem Geschick, pädagogischem Verstand und einem feinen Gespür für gute Geschichten erwecken die beiden Norder seit rund 25 Jahren diese und viele andere selbstgebastelte Figuren zum Leben.  Einblicke in eine bunte Welt zwischen Filz, Holz und Nähmaschine.

1989, das große Jahr des allgemeinen Aufbruchs und der Veränderung ist es dabei, als auch unsere Geschichte ihren Ausgang nimmt. „Schon als Junge hatte ich den Traum, mit meinen selbstgebastelten Marionetten in der Gestalt eines Puppenspielers durch alle Welt  zu ziehen“, erinnert sich Reinhard Barkhoff heute gerne zurück. Da Holz seine zweite große Leidenschaft war, lag es nicht fern, das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden: Barkhoff machte eine Ausbildung zum Möbeltischler – und werkelte nebenbei eifrig an neuen Puppen und Figuren.

puppentehater-rumpelkiste-birgit-und-reinerZusammen mit der Erzieherin Birgit Behrens-Barkhoff wagte der heute 51-Jährige Ende der 80er Jahre den großen Schritt – und machte sein Hobby zum Beruf: „Die Arbeit mit Kindern und die Liebe zum Schreiben sind meine großen Leidenschaften. Wenn wir unsere Stücke vorbereiten oder zusammen hinter der Bühne stehen, sind wir deshalb beide in unserem Element“, so die gebürtige Norderin über die Arbeit beim gemeinsam gegründeten „Puppentheater Rumpelkiste„.

Diese führte die beiden renommierten Puppenspieler zwar noch nicht in den vielbeschworenen Zauberwald, aber in inzwischen zahllose Schulen, Kulturzentren und Kindergärten zwischen Borkum und Cuxhaven – und in die Herzen ihrer kleinen Zuschauer. Ihr „Zuhause“ haben Birgit Behrens-Barkhoff und Reinhard Barkhoff zusammen mit Seehund Rudi, Leuchtturmwärter Hinni Hansen und ihren anderen selbstgebastelten Helden indes im Kinderspielhaus Norddeich gefunden. „Da wir aus Norden kommen, treten wir hier natürlich seit unserer Gründung vor 25 Jahren immer wieder besonders gerne auf“, erklärt die heute 47-Jährige.

puppentheater-rumpelkiste

In der Werkstatt von Reinhard Barkhoff werden manch märchenhafte Gestalten zum Leben erweckt.

Ob „Stinkmorchelmieselfratz“, „Mausebande“ oder „Watz, das Krokodil“: In all ihren selbsterdachten Stücken stehen die beiden Puppenspieler dabei für pädagogisch wertvolle und anspruchsvolle Unterhaltung für Kinder ab zweieinhalb Jahren. „Bei uns müssen die Kinder in den Vorstellungen nicht 45 Minuten stillsitzen – sie dürfen mitmachen, nachdenken und lachen und hinterher die Figuren auch einmal von ganz nah in Augenschein nehmen“, betont Reinhard Barkhoff.

Einen Überblick über alle kommenden Veranstaltungen des Puppentheaters Rumpelkiste im Kinderspielhaus Norddeich findet Ihr in unserem Veranstaltungskalender auf www.norddeich.de