Unterkünfte buchen
(04931 986 220)

Bei Westwind - Chansons, präsentiert von Hafennacht

Das Trio "Hafennacht" gehört inzwischen schon zu den "guten alten Bekannten" in Norden-Norddeich: Erik Braren an der Gitarre, Heiko Quistorf am Akkordeon und Uschi Wittich, die das Meer und die erschreckend einfachen Weisheiten des Lebens besingt.

Die ganze Bandbreite maritimen Liedguts - von Freddy Quinns La Paloma bis zum Ostseelied von Hildegard Knef - zeigen die Musiker am 20. Oktober um 20 Uhr im Juist-Terminal im Norddeicher Westhafen. 

Hafennacht 2019 Website Teaser

"Hafennacht" spielt maritime Lieder, "weil wir die See lieben und sie liebt uns auch." Ihr Seemannsgarn handelt vom Weggehen und vom Wiederkommen und von der großen Sehnsucht dazwischen. Musik im Netz des Lebens. Sie interpretieren alte Lieder neu, sie erfinden eigene Stücke und sie sammeln musikalisches Strandgut, das Ihnen gefällt. "Natürlich verändern wir die Musik, wir verpassen die eigene Note und suchen einen eigenen Klang, die Lieder fließen durch uns, sie gehören eindeutig dem Wasser. Der Humor, die Raubeinigkeit und die erschreckend einfachen Weisheiten des Lebens haben uns aus mancher Seenot gerettet."

Wichtige Infos

Ort: Juist-Terminal im Norddeicher Westhafen, Johann-Janssen-Padd, 26506 Norden-Norddeich

Termin: 20.10.2019, Einlass 19:30 Uhr, Beginn 20:00 Uhr 

Karten sind zum Preis von 12,- Euro im Kartenvorverkauf erhältlich im

SKN Kundenzentrum
Neuer Weg 33, 26506 Norden

Tourist Information Norddeich
Dörper Weg 22, 26506 Norden
Tel. 04931 986 200
info@norddeich.de


Besuche uns im Netz




Norddeich Live
Bitte warten Sie, bis wir die passenden Unterkünfte für Sie gefunden haben...
loading