Unterkünfte buchen
(04931 986 200)

Pressemitteilungen

08|03|2021

Osterfeuer am Meer in Norddeich abgesagt

Beliebte Traditionsveranstaltung am Norddeicher Sandstrand findet coronabedingt leider nicht statt

Mit dem traditionellen Norddeicher Osterfeuer am Meer hätten am 03. April erneut die Geister des Winters stimmungsvoll vertrieben werden sollen. Coronabedingt musste das beliebte Familienevent von der veranstaltenden Agentur Zirkel Events in gemeinsamer Entscheidung mit dem Tourismus-Service Norden-Norddeich leider abgesagt werden.

Der alte Brauch des Osterfeuers ist seit Jahrhunderten in Ostfriesland sehr beliebt: Der Winter wird verabschiedet, böse Geister vertrieben und die Sonne begrüßt. „Seit vielen Jahren feiern wir diese schöne Tradition in Norddeich als großes Familienevent mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm auf dem westlichen Sandstrand“, erklärt Björn Bartsch, Leitung Marketing und Events des Tourismus-Service Norden-Norddeich. „Schon im letzten Jahr mussten wir die Veranstaltung coronabedingt leider absagen. Wir hätten uns sehr gefreut, wenn wir dieses Jahr unseren Gästen und Einheimischen das Osterfeuer wieder hätten anbieten können. Aber schon damals stand, so wie heute auch, der Schutz der Gesundheit an erster Stelle. Demzufolge lässt es die momentane Situation leider nicht zu – auch aufgrund der zur erwartenden Verordnung des Landes und der Allgemeinverfügung des Landkreises“, bedauert Bartsch.

Geplant war das Familienevent am Ostersamstag um 16 Uhr mit einer moderierten Ostereiersuche zu starten. Ferner waren wieder ein Bungeetrampolin und eine Riesenrutsche, Auftritte des Norddeicher Shantychors sowie ein kleines aber feines Gastronomieangebot inklusive Stockbrot vorgesehen. „Die traditionelle, gemeinsame Entfachung des Osterfeuers mit den vor Ort erhältlichen Fackeln war für 19 Uhr geplant. Musik vom DJ sollte bis in den späten Abend hinein in der wohligen Wärme des ausglühenden Feuers zum Verweilen einladen und illuminierte Stelzenläufer sollten zum Sonnenuntergang die Veranstaltung wieder bereichern,“ erklärt Sebastian Rupsch, der in den vergangenen Jahren für die Agentur tiedemann das Event organisierte und 2021 mit seiner neugegründeten Agentur Zirkel Events die Veranstaltung umgesetzt hätte. „Es ist immer ein Riesenspaß gewesen, das Osterfeuer auszurichten. Die Atmosphäre am Strand mit dem Sonnenuntergang über dem Wattenmeer bei lodernden Flammen ist einfach unbeschreiblich schön. Jetzt hoffen wir auf das nächste Jahr“, zeigt sich Rupsch optimistisch.
 
Weitere Informationen zur traditionellen Familienveranstaltung unter: www.norddeich.de/osterfeuer



Besuche uns im Netz




Norddeich Live
Bitte warten Sie, bis wir die passenden Unterkünfte für Sie gefunden haben...
loading